Hygienekonzept

Das Hygienekonzept gilt, solange die Corona-Pandemie besteht, um die hygienischen Voraussetzungen zur Gesunderhaltung der Teilnehmenden, der Kursleitungen und der Mitarbeitenden der vhs zu schaffen. Das oberste Ziel lautet, Neuinfektionen mit dem Corona-Virus zu vermeiden. Das Hygienekonzept wird entsprechend geltender Verordnungen ständig angepasst.

Unsere aktuellen Maßnahmen und Empfehlungen:

  • Personen mit Krankheitsanzeichen werden gebeten, die vhs nicht zu betreten.
  • Wenn Sie sich in den Räumen der vhs aufhalten, beachten Sie bitte die ausgehängten Hygienehinweise.
  • Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung steht Ihnen frei. Eine entsprechende Pflicht besteht nicht.
  • Bitte minimieren Sie möglichst den Hautkontakt mit häufig genutzten Flächen wie zum Beispiel Türklinken.
  • Bitte beachten Sie die etablierte Husten- und Niesetikette.
  • Bitte achten Sie auf die Handhygiene - ggfs. desinfizieren Sie bitte Ihre Hände.
  • Nutzen Sie bitte die Möglichkeiten, sich immunisieren zu lassen (Impfung).

 

Stand: 01.06.2022