Kontakt
Kursdetails

Schutzauftrag Modul 1
Basiswissen Kinderschutz - bei (Verdacht auf) Kindeswohlgefährdung
Vom Fachdienst Jugend als Fortbildung für Kindertagespflegepersonen anerkannt

In Kooperation mit dem Deutschen Kinderschutzbund Osnabrück e.V.
Kursnr. 241-600912
Beginn Di., 20.08.2024, 18:30 - 21:45 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort Osnabrück, Schulungsgebäude, Johann-Domann-Str. 10
Entgelt 50,00 €

Kursbeschreibung

Kindeswohlgefährdung erkennen und nach Bedarf besonnen handeln, ist Grundlage für einen gelingenden Kinderschutz. Kursinhalte: Grundkenntnisse über Kindeswohl und -gefährdung, Indikatoren für Risiko- sowie Gefährdungslagen, gesetzliche Regelungen bzgl. Verfahrensablauf bei (Verdacht auf) Kindeswohlgefährdung, Anhaltspunkte wahrnehmen, den Risikograd und Gefährdungsbereich bewerten, ggf. Einleiten erster Interventionen und notwendige Handlungsschritte für die Praxis in der Tagespflege.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Daniela Kröger


Deutscher Kinderschutzbund OV/KV


LEER

Kurs teilen:

  Zurück

Osnabrück

Volkshochschule Osnabrücker Land
Geschäftsstelle
Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück

Schulungsgebäude Osnabrück
Johann-Domann-Straße 10
49080 Osnabrück

 

Kontakt
Telefon: 0541 501-7777
E-Mail: info@vhs-osland.de 

Vergrößern von Text und Bildern

Sie können die Darstellung der Webseite durch Ihre Tastatur vergößern oder verkleinern.

Zum Vergößern der Webseite halten Sie bitte die Taste „STRG“ gedrückt und betätigen Sie die „+“ Taste schrittweise.

Zum Verkleinern der Webseite halten Sie bitte die Taste „STRG“ gedrückt und betätigen Sie die „-“ Taste schrittweise.

Zur Originalgröße zurück? Halten Sie bitte die Taste „STRG“ gedrückt und betätigen Sie die „0“ Taste einmalig.

Bitte beachten Sie, dass die Darstellung je nach verwendeten Browser unterschiedlich sein kann.