Kontakt
Kursdetails

Kindheit und Jugend im Krieg - Umgang mit Kriegserinnerungen
Fortbildung für Mitarbeiter/-innen in der Altenpflege, Betreuungsarbeit § 43b SGB XI und Heilpädagogik

Kursnr. 242-600982
Beginn Di., 26.11.2024, 09:00 - 15:30 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort Osnabrück, Schulungsgebäude, Johann-Domann-Str. 10
Entgelt 72,00 €

Kursbeschreibung

Kriegserinnerungen äußern sich bei den Senioren auf unterschiedliche Weise. Schwierig kann der Umgang werden, wenn der eigene direkte Zugang zu diesen Themen sowohl sachlich als auch emotional zu Unsicherheiten führt. In diesem Kurs wird die Bedeutung der Kriegserinnerungen für die alten Menschen kennen gelernt und in die Biografie des Einzelnen eingeordnet. Um den Menschen in beruflichen Alltagssituationen professionell begegnen zu können, werden Möglichkeiten im Umgang anhand von Fallbeispielen erarbeitet.

Osnabrück, Schulungsgebäude, Johann-Domann-Str. 10

Johann-Domann-Str. 10
49080 Osnabrück
Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies, um sich die Karte anzeigen zu lassen!

Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
26.11.2024
Uhrzeit
09:00 - 15:30 Uhr
Ort
Osnabrück, Schulungsgebäude, Johann-Domann-Str. 10
LEER

Kurs teilen:

  Zurück

Osnabrück

Volkshochschule Osnabrücker Land
Geschäftsstelle
Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück

Schulungsgebäude Osnabrück
Johann-Domann-Straße 10
49080 Osnabrück

 

Kontakt
Telefon: 0541 501-7777
E-Mail: info@vhs-osland.de 

Vergrößern von Text und Bildern

Sie können die Darstellung der Webseite durch Ihre Tastatur vergößern oder verkleinern.

Zum Vergößern der Webseite halten Sie bitte die Taste „STRG“ gedrückt und betätigen Sie die „+“ Taste schrittweise.

Zum Verkleinern der Webseite halten Sie bitte die Taste „STRG“ gedrückt und betätigen Sie die „-“ Taste schrittweise.

Zur Originalgröße zurück? Halten Sie bitte die Taste „STRG“ gedrückt und betätigen Sie die „0“ Taste einmalig.

Bitte beachten Sie, dass die Darstellung je nach verwendeten Browser unterschiedlich sein kann.