Kursangebote >> Kursdetails

Kindheit und Jugend im Krieg - Umgang mit Kriegserinnerungen
Fortbildung für Mitarbeiter/-innen in der Altenpflege und Betreuungsarbeit § 43b SGB XI

Kursnummer: 221-600963

Info: Kriegserinnerungen äußern sich bei den Senioren auf unterschiedliche Weise. Schwierig kann der Umgang werden, wenn der eigene direkte Zugang zu diesen Themen sowohl sachlich als auch emotional zu Unsicherheiten führt. In diesem Kurs wird die Bedeutung der Kriegserinnerungen für die Menschen kennen gelernt, in die Biografie des Einzelnen eingeordnet und im praktischen Erfahrungsaustausch gearbeitet, um beruflichen Alltagssituationen professionell begegnen zu können.

Entgelt: € 62,00

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.