Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Grundbildung

Fremdsprachen

Als Sprachenvermittler genießen die Volkshochschulen hohe Anerkennung und verfügen über langjährige Erfahrung. In unseren Kursen legen wir nicht nur Wert auf Grammatik und Vokabular, sondern vor allem auf die Entwicklung der Sprechfertigkeit und des Hörverstehens. Mit modernen und abwechslungsreichen Lehrmethoden vermitteln wir Kenntnisse, die unmittelbar in Situationen des privaten und beruflichen Alltags angewendet werden können. Informationen über Land und Leute fördern das Verständnis für fremde Länder, ihre Bewohner und Kulturen.

Sprachenlernen erfordert Zeit, Ausdauer und Eigeninitiative: Mindestens 100 Unterrichtsstunden sollten Sie sich Zeit geben, um mit den ersten Grundlagen einer neuen Sprache vertraut zu werden. Wir orientieren unseren Unterricht am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) für das Sprachenlernen.

 

 

Wie finden Sie den richtigen Sprachkurs?

Als Anfänger ohne Vorkenntnisse wählen Sie einen Schnupperkurs oder einen Grundkurs A1.I .

Verfügen Sie über Vorkenntnisse der Sprachen? Machen Sie einen Einstufungstest! So ist gewährleistet, dass Sie in einen Kurs auf dem richtigen Niveau einsteigen. Viele Verlage stellen auf ihren Internetseiten Online-Einstufungstests zur Verfügung. Für alle Tests benötigen Sie einen Computer mit Lautsprechern, da auch das Hörverstehen getestet wird. Folgende Tests sind verfügbar:

Bei allen Tests erfolgt eine Auswertung, so dass Sie Ihr Niveau zuverlässig einschätzen können und aus unseren Kursformaten den richtigen Kurs auswählen können. Bei Rückfragen kontaktieren Sie bitte Barbara Radinger-Dombert (Kontakt siehe unten).

 

Kursformate:

Schnupperkurse bieten Gelegenheit zu testen, ob die Sprache zu einem passt.

Grundkurse A1 bis Aufbaukurse B2 bauen systematisch Sprachkenntnisse auf.

Auffrischungskurse A1 bis B2 reaktivieren verschüttete Sprachkenntnisse. Das Lerntempo ist höher als in Grund- und Aufbaukursen.

Konversationskurse A2 bis B2 bieten viele Gelegenheiten zum freien Sprechen und landeskundliche Informationen.

Kompakt- oder Intensivkurse
Viele der oben genannten Sprachkurse werden auch als „kompakt und intensiv" über einen sehr kurzen Zeitraum von ein oder zwei Wochen mit hoher Stundenzahl (UE) angeboten. Hier haben Sie Gelegenheit, Sprachkenntnisse in kurzer Zeit aufzubauen oder aufzufrischen. Teilweise handelt es sich dabei um Angebote aus dem Bereich „Bildungsurlaub“.

Themenkurse
Ein Themenkurs widmet sich einem speziellen Thema, wie zum Beispiel „Englisch für den Büroalltag“, aber auch literarische Genres, grammatische Besonderheiten oder landeskundliche Themen können behandelt werden. Diese Kurse finden oft am Wochenende oder "kompakt und intensiv" statt. Auf die Themen wird immer bereits im Titel hingewiesen.

Firmenkurse – Sprachen nach Maß
Sie benötigen ein spezielles Sprachkursangebot? Wir bieten für Firmen individuell gestaltete Kurse oder Einzelunterricht an. In Absprache mit Ihnen konzipieren wir ein maßgeschneidertes Angebot ganz nach Ihren Wünschen. Während des kostenlosen Vorgesprächs werden Inhalte und Ziele der Schulung mit Ihnen vereinbart. Die Schulungstermine können auf Ihre Arbeitsabläufe und Bedürfnisse abgestimmt werden und bei Ihnen vor Ort stattfinden. Wir bieten gut qualifizierte Dozenten/-innen und fair kalkulierte Preise. Sprechen Sie uns gerne an!

 

Ergänzende Hinweise:

Unsere Kurse können mit dem Textzusatz „mit Muße“ versehen sein. Dies weist auf ein deutlich gemäßigtes Lerntempo hin.

Römische Zahlen hinter der Sprachniveau-Angabe zählen die Semester, die der Kurs bereits läuft.
Beispiel: A1.III - Kurs führt zum Sprachniveau A1, 3. Semester.

Lehrbuch
Das jeweils angegebene Lehrbuch ist nicht in der Kursgebühr enthalten und muss privat erworben werden. Warten Sie mit dem Kauf, bis es sicher ist, dass der Kurs stattfindet. Es reicht aus, wenn Sie das Buch zum zweiten Kursabend mitbringen.

Kursfortsetzungen
Die wöchentlich stattfindenden Sprachkurse können am Ende des Kurses in Absprache mit dem Dozenten/der Dozentin verlängert werden. Sprechen Sie Ihre Kursleitung darauf an!

Staffelpreise
Unsere Kurspreise basieren auf einer Kalkulation mit mindestens 7 Teilnehmer/-innen. Sollte diese Zahl in Fremdsprachkursen nicht erreicht sein, bieten wir an, den Kurs gegen ein höheres Entgelt oder unter Verkürzung der Laufzeit (Anzahl Unterrichtseinheiten) dennoch durchzuführen. Dann gelten folgende Preise:

Anzahl UE

ab 7 TN

6 TN

5 TN

24

€ 64

€ 89

€ 106

22

€ 58

€ 81

€ 97

20

€ 53

€ 74

€ 88

18

€ 48

€ 67

€ 80

16

€ 42

€ 58

€ 70

Wochenendseminare und Bildungsurlaube sind von dieser Regel ausgenommen. Die Entscheidung über eine Staffelpreisregelung fällt am ersten Kursabend und liegt bei den Teilnehmern.

 

Weitere Informationen und Beratung:
Barbara Radinger-Dombert
Programmbereichsleiterin Fremdsprachen
Telefon: 0541 501-3094
E-Mail: barbara.radinger-dombert@vhs-osland.de

 

Zur Opens internal link in current windowSprachkursberatung

Zurück zum Opens internal link in current windowInfocenter

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Dezember 2017

vhs als Arbeitgeber