Projektmitarbeiter (m/w) Lernförderung

Zum 1. August 2018 besetzen wir im Projekt Außerschulische Lernförderung die Stelle eines

Projektmitarbeiters (m/w) in Teilzeit (30 Std./Woche).

Innerhalb des Projektes koordinieren wir an Grund- und weiterführenden Schulen die außerschulische Lernförderung mit dem Ziel, schulische Probleme von Kindern und Jugendlichen abzubauen, um wesentliche Lernziele zu erreichen.

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau und Koordination der Lernförderung im nördlichen Osnabrücker Land
  • Gewinnung neuer Kooperationsschulen • Dozentenakquise, Betreuung des Dozentenpools
  • Kursplanung und Abrechnung mit Dozenten sowie finanzielle Abwicklung der BuT-Zuwendung
  • Qualitätssicherung, Dokumentation
  • Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium mit pädagogischer Ausrichtung.
  • Sie verfügen über Kenntnisse im Bereich Projektmanagement und haben Erfahrungen im Umgang mit dem System Schule und in der Netzwerkarbeit.
  • Sie bringen Eigeninitiative mit, verfügen über eine gute Präsenz- und Ausdrucksfähigkeit und haben Organisationsgeschick.
  • Sie haben Rechtskenntnisse der Regelleistungen des sogenannten Bildungs- und Teilhabepaketes, SGB II.

Unser Angebot:

  • Wir bieten eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kooperativen, offenen und entwicklungsorientierten Team.
  • Wir bieten eine angemessene Vergütung in einem zunächst bis zum 31.12.2019 befristeten Arbeitsverhältnis.
  • Der Arbeitsplatz kann auf die Standorte Bersenbrück und Osnabrück aufgeteilt werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn wir Sie mit diesem Angebot ansprechen, senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung gerne auch per E-Mail bis zum 24. Juni 2018 zu.

vhs Osnabrücker Land
Regula Püschel
Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück
Tel.: 0541 501-3077
E-Mail: regula.pueschel@vhs-osland.de

 

Zurück zu vhs als Arbeitgeber