Lerntherapeut (m/w/d)

Orientierung Leben Entwicklung e.V. sucht eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Vollzeit als Lerntherapeut/in mit der Grundqualifikation Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin (Dipl., B.A., M.A.) sowie einer FiL, Kreisel und/ oder BVL anerkannten lerntherapeutischen Zusatzqualifikation.

die Stelle ist aufgeteilt in 19,25 Wochenstunden Lerntherapie beim Träger OLE e.V.
und 19,25 Wochenstunden Mitarbeit im Projekt BILNOS der Volkshochschule Osnabrücker Land
zum 1.9.2019 oder später
unbefristet

Zum Leistungsprofil beider Stellenanteile gehören die Durchführung von Förderdiagnostik und -einheiten, die Erstellung von Förderplänen, die Elternberatung, die Lehrerberatung und der Kontakt zu Schulen. Die Aufgabe setzt eigenständiges, lösungsorientiertes Denken und Handeln, gute Kommunikationsfähigkeiten mit Kindern, Eltern und Fachkräften und aktive Netzwerkarbeit, Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit voraus. Die Tätigkeiten werden an unterschiedlichen Standorten vorrangig im Landkreis Osnabrück bearbeitet. Dies erfordert gute Zeit- und Logistikplanungsfähigkeiten. Die Einarbeitung in beide Tätigkeitsfelder erfolgt über dieselbe Fachkraft. Anstellung und Vergütung erfolgen gemäß den Richtlinien des Tarifvertrages der Diakonie Niedersachen (TV DN). In das Bewerbungsverfahren sind Vertreter/-innen der Volkshochschule Osnabrücker Land eingebunden.


Weitere Auskünfte erteilen:     
Imke Igelmann, igelmann@ole-ev.de, 0175-3326949
Dirk Feldkötter, feldkoetter@ole-ev.de, 05443 -9937-0

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
OLE e.V.
Sarah Kissing
Hauptstraße 132
49448 Lemförde
kissing@ole-ev.de