Sachbearbeitung (m/w/d) für Regional- und Außenstellen

Die vhs Osnabrücker Land sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Sachbearbeiter/-in (m/w/d) für Regional- und Außenstellen mit unterschiedlichen Stundenanteilen (ca. 12-30 Std./Woche) an unseren Standorten in Belm und Bramsche. Weitere Standortoptionen werden aktuell geprüft.

Ihre Aufgaben:

  • Planung des Kursangebotes inkl. Bedarfsermittlung, Sammlung von Veranstaltungsvorschlägen, Absprachen mit Kursleitungen und Raumplanung
  • Organisation der Kursdurchführung
  • Kurs- und Teilnehmerverwaltung

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikationen.
  • Sie sind dienstleistungs- und kundenorientiert und haben ein sicheres Auftreten.
  • Sie sind versiert in den MS-Office-Anwendungen.
  • Sie haben Freude am Umgang mit Menschen, organisatorisches Geschick und sind zeitlich flexibel.

Unser Angebot:

  • Wir bieten eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kooperativen, offenen und entwicklungsorientierten Team.
  • Wir bieten eine angemessene Vergütung in einem zunächst auf zwei Jahre befristeten Arbeitsverhältnis.
  • Betriebliche Altersvorsorge, Hansefit und weitere Benefits

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn wir Sie mit diesem Angebot ansprechen, senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung in einem pdf-Dokument per E-Mail bis zum 31. Oktober 2021 zu. Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Geschäftsführer der vhs Osnabrücker Land, Jörg Temmeyer, gerne zur Verfügung.

vhs Osnabrücker Land gGmbH
Jörg Temmeyer
Tel.: 0541 501-2711
E-Mail: bewerbung@vhs-osland.de

 

Zurück zu vhs als Arbeitgeber