Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Grundbildung

Herzlich willkommen!

Wir präsentieren Ihnen unser aktuelles Angebot. Für alle Kurse mit freien Plätzen, die noch nicht begonnen haben und nicht beratungspflichtig sind, können Sie sich direkt Opens internal link in current windowonline anmelden.

Gehen Sie mit uns Gemeinsam auf Kurs!  Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen viel Erfolg und Freude bei Ihrem nächsten Volkshochschulkurs.

 

 

 

12. April 2017 - Alpha-Netzwerk Osnabrücker Land als "good practice"-Beispiel

Viele überzeugte Unterstützer, wie hier beim Weltalphatag in Georgsmarienhütte, tragen zum Gelingen von Grundbildungsarbeit im ländlichen Raum bei.

Osnabrück. Kooperationen mit Schulen, Stadtbibliotheken, Einzelhändlern, Politik und Verwaltung, offene Lernangebote oder Kurse wie Rechtschreibtraining kennzeichnen die Arbeit des Alpha-Netzwerks Osnabrücker Land. Diese Arbeit ist beispielhaft findet auch der Deutsche Volkshochschulverband (DVV) und stellt sie als „good practice“ auf der Internetseite www.grundbildung.de vor. „Gerade in ländlichen Regionen gelten für die Grundbildungsarbeit andere Voraussetzungen als zum Beispiel in Ballungsräumen. Es ist toll, dass der Einsatz der vielen Akteure im Osnabrücker Land auch vom DVV anerkannt und gewürdigt wird“, sagt Katrin Hettlich, Leiterin des Alpha-Netzwerks. Der Artikel ist Opens external link in new windowhier zu finden.

 

 

13. März 2017 - Neues Netzwerk nimmt Arbeit auf

Experimentieren erwünscht heißt es in der Forscher AG im Kinderzentrum Bersenbrück, das als Haus der kleinen Forscher zertifiziert ist. Ansprechpartnerin für das lokale Netzwerk Haus der kleinen Forscher bei der vhs Osnabrücker Land ist Petra Barth (5. von rechts).

Osnabrück/Bersenbrück. Hantieren mit Feuer erlaubt: Im Forscherraum des Kinderzentrums Bersenbrück hält Mia mit einer Zange aus Metall ein Stück Pappe in eine brennende Kerze. Gemeinsam beobachten die Kinder der Forscher AG, was mit der Pappe passiert. „Und was geschieht, wenn jetzt Wasser auf die Pappe gesprüht wird?“, fragt Erzieherin Karin Schumacher, während ihre Kollegin Christina Micke-Kamper zur Sprühflasche mit Wasser greift. Drei Sprühstöße später brennt nichts mehr. Die Gruppe mit Mia, Tim, Lionel, Lasse, Henry und Emilian schaut aufmerksam zu. „So wie hier im Kinderzentrum Bersenbrück kann die Arbeit einer Einrichtung aussehen, die als Haus der kleinen Forscher zertifiziert ist“, sagt Petra Barth, pädagogische Mitarbeiterin bei der Volkshochschule Osnabrücker Land (vhs) und zuständig für MINT-Themen. Opens internal link in new windowWeiterlesen

 

 

10. Februar 2017 - Zur Hauswirtschafterin ausgebildet

Für den Einsatz als Hauswirtschafterinnen vorbereitet sind die Teilnehmerinnen, die die vhs Osnabrücker Land jetzt verabschiedet hat.

Osnabrück. Erfolgreich abgeschlossen haben jetzt elf Frauen die Ausbildung zur Hauswirtschafterin bei der Volkshochschule Osnabrücker Land (vhs). Nach dem einjährigen Lehrgang mit insgesamt 280 Unterrichtseinheiten bestanden die Absolventinnen die Prüfung, die von der Landwirtschaftskammer abgenommen wurde. Opens internal link in new windowWeiterlesen

8. Februar 2017 - vhs Osnabrücker Land qualifiziert pädagogische Mitarbeiter an Grundschulen

Lehrgang erfolgreich abgeschlossen: Für die pädagogische Mitarbeit an Grundschulen qualifizierten sich siebzehn Frauen und ein Mann.

Osnabrück. Siebzehn Frauen und ein Mann absolvierten jetzt bei der Volkshochschule Osnabrücker Land (vhs) erfolgreich die Qualifikation „Pädagogische/-r Mitarbeiter/-in an Grundschulen“, die 125 Unterrichtsstunden umfasst. Diese Fortbildung ist vom Landesverband der niedersächsischen Volkshochschulen als „vhsConcept“-Lehrgang anerkannt und basiert auf einem landesweit verbindlichen Curriculum. Opens internal link in new windowWeiterlesen

 

 

23. Januar 2017 - Deutschkurs für Jugendliche mit Alphabetisierungsbedarf

Intensives Lernen der deutschen Sprache ermöglicht der Schülerintensivkurs der Volkshochschule Osnabrücker Land (vhs), der unter anderem von Lehrerin Christina Leppich (5. von links), vhs-Programmbereichsleiterin Tanja Pöhler (2. von rechts) und Julia Stodtmeister (rechts) betreut wird.

Osnabrück. Donnerstag, 10:10 Uhr im Haus des Lernens: Vor acht Schülerinnen und Schülern im Deutsch-Intensivkurs der Volkshochschule Osnabrücker Land (vhs) liegen Bildkarten. Sie benennen den gezeigten Begriff, drehen die Karte um und lesen die einzelnen Silben des Wortes vor. „Richtig, gut gemacht“, lobt Lehrerin Christina Leppich ihre Schützlinge. Währenddessen trainiert ihr Kollege Peter Krutzki mit vier anderen Teilnehmern das Vorlesen. Die Jugendlichen im Kurs stammen aus Afghanistan, Syrien, Eritrea, Irak, Bulgarien, Gambia und Albanien. Seit Mitte November sind sie für den Intensivkurs von der Schulpflicht in der Regelschule befreit und werden an fünf Vormittagen pro Woche mit jeweils fünf Unterrichtseinheiten ausschließlich in Deutsch unterrichtet. Opens internal link in new windowWeiterlesen

 

 

VHS SPEZIAL: Berufliche Bildung

Lehrgänge zur Prüfungsvorbereitung, Sprachkurse oder Bewerbungstraining: Diese und viele weitere Themen zählen zum Angebot der Volkshochschule Osnabrücker Land im Bereich Berufliche Bildung. Die Broschüre "VHS SPEZIAL Berufliche Bildung" listet diese Angebote auf.
Kostenloser Download im pdf-Format (Dateigröße ca. 5 MB):

 Initiates file download

 

 

Programm 1/2017

Das aktuelle Programmheft für Sie
als pdf-Dokument zum Download: